physisch
  • Höchster physischer Schutz und Sicherheit dank einem auf 8 Bar Überdruck ausgelegten, unterirdischen Bunker.
  • Durchgängige Videoüberwachung, biometrische Zutrittskontrolle und Vereinzelungsanlage entsprechen höchstem Sicherheitsstandard.
  • Maximaler Brandschutz aufgrund:
    • O2-Reduktion
    • Rauchansaugsystem (RAS)
    • Löschung mit Präventions- und Interventionsmodus
  finanziell
  • ewl als erfahrener Investor finanziert den Ausbau selbst.
  • Klare, transparente Besitz- und Eigentumsverhältnisse von ewl garantieren Langfristigkeit und Beständigkeit.
  • Es besteht die Option eines langfristigen, indexierten Energiepreises.
  betrieblich
  • Die ewl Netzleitstelle stellt einen 7 × 24h Infrastrukturbetrieb sicher.
  • Die bestehende Pikettorganisation garantiert schnellste Interventionszeiten.
  • Ein kontinuierlicher elektronischer Zugriff ist dank einem unabhängigen, externen und Desaster-toleranten Netzwerkanschluss mit eigener USV sichergestellt.